Kontaktieren Sie uns: 0800-3232202   Anmelden in MyAccount

Auszeichnungen

Auszeichnungen am laufenden Band: Festplatten Manager klettert erneut aufs Podium
Bei der jährlichen Wahl zur Software des Jahres von "Softwareload.de" wurde der Paragon Festplatten Manager mit ..."
Paragon Festplatten Manager 12 Professional erhält die Note 1,5 von der Computerzeitschrift com!
"Version 12 beherrscht alle Aufgaben der Datenträgerverwaltung und hilft bei Notfällen ebenso wie beim Umstieg auf ..."
Computer Bild bewertet die Festplatten Manager 12 Suite mit der Note "Gut"!
Computer Bild bewertet die Festplatten Manager 12 Suite mit der Note "Gut"!
Paragon Festplatten Manager 12 wird von der PCgo mit der Note "Sehr Gut" ausgezeichnet.
Paragon Festplatten Manager 12 wird von der PCgo mit der Note "Sehr Gut" ausgezeichnet.

Festplatten Manager 14 Professional

Alles zur optimalen Festplattenverwaltung von Windows-Umgebungen!

 
 
  • Leistungsfähige Partitionierung & Dateisystemoptimierung
  • Zuverlässige Sicherung, Wiederherstellung und Migration von Daten und System
  • Ultraschnelle Sicherung auf Netzlaufwerke
  • Bitlocker Unterstützung
  • Windows 8.1 Unterstützung
79,95 €
  buydownload

Festplatten Manager 14 - das Protool für Festplatten!

       
 .
  Neue intuitiv bedienbare Oberfläche
Eine extrem leistungsfähige Partitionierungs-Engine unterstützt modernste Festplatten-Technologien
 .
  Backup to .pVHD: neues optionales Backup-Format für ultraschnelle Sicherungen auf Netzlaufwerke (NAS).
Ein schreibgeschützter Modus für virtuelle Festplatten verhindert, dass Daten z.B. während des Kopierens geändert werden.
 .
  Universal Image Mounter : .pVHD Backup-Archive direkt als virtuelles Laufwerk in das System einbinden. Alle Daten eines Backups sind direkt im Windows-Explorer verfügbar. Virtuelle .pVHD-Laufwerke können direkt mit virtuellen Maschinen verwendet werden.
Automatische Partitionsausrichtung (Alignment) während des Partitionierens/Kopierens**
10 verschiedene Löschmethoden zum unwiederbringlichen Löschen von Daten & Datenresten 
 .
  Unterstützt die gängigen virtuellen Maschinen (MS Virtual PC, VMware Workstation 10.0, VMware Fusion und VirtualBox 4)
Verschiedene Rettungsumgebungen basierend auf DOS, Linux und WinPE***-Basis lassen sich auf Speichermedien erstellen. Im Notfall können Sie auch vom Backup-Container aus booten. Mit den Rettungsumgebungen lassen sich zudem Daten von einer beschädigten Festplatte wiederherstellen und bare-metal-Deployments durchführen.  Mit der neuen Version lassen sich auch 64-Bit GPT/UEFI-Systeme auf neue Hardware oder in eine virtuelle Umgebung wiederherstellen.
 .
  Bitlocker Unterstützung: Der Festplatten Manager unterstützt Microsoft Bitlocker. Verschlüsselte Partitionen und Festplatten können z.B. gesichert, wiederhergestellt, gelöscht und kopiert werden.
Einfache Verwaltung mehrerer Betriebssysteme auf einem Rechner
Selektive Wiederherstellung möglich
Ermöglicht alle Arten von Sicherungen (Sektor- und Datei-basierte differenzielle oder inkrementelle Sicherungen sowie spezielle Dateiergänzungen)
Ermöglicht alle Arten von System-Migrationen: P2V-Kopie, P2V-Wiederherstellung, V2P, V2V, P2P, die Migration von Windows 7 Sicherungen (.vhd-Dateien) sowie die Windows-Migration auf eine SSD
ConnectVD: Virtuelle Festplatten wie physische Datenträger nutzen: Datenaustausch zwischen physischen & virtuellen HDDs/ virtuellen HDDs verschiedener Hersteller / virtueller HDD und Snapshots
Löst die meisten Boot-Probleme ohne System-Wiederherstellung, u.a. Windows Registry-Änderungen im Offline-Modus, MBR- oder Boot.ini Datei-Korrekturen etc.
 .
  Mehr Performance: Festplatten Manager 14 Unterstützt die Hyper-Threading-Funktionen moderner Multikernprozessoren
Unterstützt neueste Standards : USB 3.0, SSDs, AFDs, HDDs > 2 TB / Sektorengrößen > 512 Byte, Microsoft Storage Spaces
Apple Boot Camp: Enthält eine Rettungsumgebung für Apple Boot Camp Konfigurationen*



Funktionen

Systemvoraussetzungen
Screenshots

  

* In Kombination mit einer Apple-Boot-Camp Konfiguration nur über die bootfähige WinPE-CD/DVD möglich. Macs können nicht von der Paragon WinPE-Rettungsumgebung auf USB-Stick gebootet werden.
** Die automatische Ausrichtung der Partitionen ist immer aktiv, wenn Partitionen erstellt oder verschoben werden, wenn freier Speicherplatz umverteilt wird und bei Kopier- und Wiederherstellungsoperationen mit Größenänderung.  Wenn Partitionen vergrößert oder verkleinert werden, ist sie nur dann aktiv, wenn die linke Partitionsgrenze mit einbezogen ist
*** Mit dem mitgelieferten Paragon Boot Media Builder können Sie auf einfache Weise eine WinPE- Rettungsumgebung erstellen.

  

 

Demo

Download Festplatten Manager

Download-Größe:101 MB

Dokumente


Handbuch

Festplatten Manager 14 Professional
Download-Größe: 19,4 MB


Editionen im Vergleich

Editionen im Vergleich:
FM Professional
FM Suite
Download-Größe: 739 KB


Kontakt

Vertrieb:
+49 (0)761-59018-201


Vertriebsanfrage per E-Mail

Technischer Support

Zum Kundenkonto My Account

 

Support-Forum

 

Support-Formular

 

 

Empfehlung

3-in-1 Mac®-Bundle  

Bringt Win® und Mac® zusammen! 30% Spar-Bundle: Enthält HFS+ für WIN, NTFS für Mac OS X und Camptune!
Mehr Infos