Kontaktieren Sie uns: 0800-3232202   Anmelden in MyAccount

Auszeichnungen

Auszeichnungen am laufenden Band: Festplatten Manager klettert erneut aufs Podium
Bei der jährlichen Wahl zur Software des Jahres von "Softwareload.de" wurde der Paragon Festplatten Manager mit ..."
Paragon Festplatten Manager 12 Professional erhält die Note 1,5 von der Computerzeitschrift com!
"Version 12 beherrscht alle Aufgaben der Datenträgerverwaltung und hilft bei Notfällen ebenso wie beim Umstieg auf ..."
Computer Bild bewertet die Festplatten Manager 12 Suite mit der Note "Gut"!
Computer Bild bewertet die Festplatten Manager 12 Suite mit der Note "Gut"!
Paragon Festplatten Manager 12 wird von der PCgo mit der Note "Sehr Gut" ausgezeichnet.
Paragon Festplatten Manager 12 wird von der PCgo mit der Note "Sehr Gut" ausgezeichnet.

Festplatten Manager 14 Professional

Alles zur optimalen Festplattenverwaltung von Windows-Umgebungen!

 
 
  • Leistungsfähige Partitionierung & Dateisystemoptimierung
  • Zuverlässige Sicherung, Wiederherstellung und Migration von Daten und System
  • Ultraschnelle Sicherung auf Netzlaufwerke
  • Bitlocker Unterstützung
  • Windows 8.1 Unterstützung
79,95 €
  buydownload

Systemvoraussetzungen

Unterstützte Betriebssysteme

  • Windows 8.1
  • Windows 8 (32-Bit/64-Bit)
  • Windows 7 (32-Bit/64-Bit)
  • Windows Vista (32-Bit/64-Bit)
  • Windows XP Professional (32-Bit/64-Bit)
  • Windows XP Home SP2

 

 

Unterstützte virtuelle Maschinen

  • Oracle VirtualBox 4
  • Microsoft Virtual PC
  • VMware Workstation auch Version 10.0
  • VMware Fusion
  • Nur für Connect VD und P2V-Anpassung: 
    • MS Windows Images (.vhd.)
  • Nur für Connect VD:     
    • Parallels Workstation
    • Xen-Server (nur .vhd )

 

 

Unterstützte Schnittstellen, Wechselmedien und Standards

  • Festplatten > 2 TB
  • AFD (Advanced Format Drive)
  • Festplatten mit Sektorengrößen > 512 Byte
  • SSD (Solid State Drive)
  • HDD
  • CD-R/RW / DVD-R/RW / DVD+R/RW / DVD+/-R (DL)
  • BD-R und BD-RE
  • Parallel ATA (IDE)
  • Serial ATA (SATA)
  • External SATA (eSATA)
  • SCSI
  • Alle RAID-Level von SCSI-, SATA- und IDE-Controllern
  • IEEE 1394 (FireWire)
  • USB 1.x / 2.0 / 3.0
  • Unterstützt CD-R/RW / DVD-R/RW / DVD+R/RW / DVD+/-R (DL)
  • PC-Kartenspeichergeräte 

 

Unterstützte Dateisysteme*

  • NTFS (v1.2, v3.0, v3.1)
  • FAT16 / FAT32
  • Ext2 / Ext3 / Ext4
  • Linux Swap
  • Apple HFS+
  • Andere Dateisysteme (im Sektor-für-Sektor Modus)
  • BitLocker verschlüsselte Festplatten**

 

Unterstützte Partitionstabellen

  • MBR (Master Boot Record)
  • GPT (GUID Partition Table)
  • Microsoft Dynamic Disk (einfach, segmentiert, gespiegelt, RAID-5)
  • Microsoft Storage Spaces

 

 

Systemanforderungen

  • Intel Pentium ab 300 MHz oder vergleichbar
  • 128 MB RAM (ab 256 MB empfohlen)
  • 1 GB zum Lesen der HTML-Hilfe unter WinPE* empfohlen
  • 390 MB verfügbarer Festplattenspeicher; für die Installation wird zusätzlicher Speicher (bis zu 1 GB) benötigt
  • Internet Explorer ab 5.0

 

 

Rettungs-CD

 

       Linux/DOS Rettungs-CD

  • Intel Pentium CPU mit  300 MHz oder vergleichbar
  • 256 MB RAM
  • On-board BIOS unterstützt das Booten von CD


       WinPE* Rettungs-CD

  • Intel Pentium CPU mit 1000 MHz oder vergleichbar
  • 512 MB RAM
  • ab 1 GB RAM zum Lesen der HTML-Hilfe

 

* Mit dem mitgelieferten Paragon Boot Media Builder können Sie auf einfache Weise eine WinPE- Rettungsumgebung erstellen.

 ** BitLocker verschlüsselte Dateisysteme werden unterstützt (folgende Operationen sind ausführbar: Partitionen Sichern,  Partitionen wiederherstellen, Partitionen kopieren, Partitionen löschen, Laufwerksbuchstaben ändern, Volumen-Label ändern, Verstecken/Sichtbar machen von Partitionen, Partition aktivieren/deaktivieren, Seriennummer ändern, Partitions-ID ändern, Oberflächentest, Dateisystemintegrität überprüfen, Eigenschaften), andere verschlüsselte Dateisysteme werden nicht unterstützt.