Kontaktieren Sie uns: 0800-3232202   Anmelden in MyAccount

Newsletter abonnieren:
  
Mehr Infos

Schon live dabei?

Folgen Sie uns und erfahren Sie Neuigkeiten aus 1. Hand!
Finden Sie uns bei Facebook Folgen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie unseren Blog Beziehen Sie unsere News

Rescue Kit 11 Free Edition (Englisch)

Nur für den
privaten Gebrauch

Seien Sie für den Ernstfall gerüstet – holen Sie sich noch heute das Rettungskit, mit dem Sie System und Daten im Notfall sofort wiederherstellen können!

Mit Rescue Kit 11 lösen Sie Bootprobleme wie ein Profi und retten Daten, falls Ihr System nicht mehr startet. Sogar gelöschte Partitionen lassen sich wiederherstellen. Brennen Sie das Programm einfach auf eine CD/DVD – dann haben Sie in solchen Situationen immer die volle Kontrolle!

Anwender-Bewertung 

Free download



Hauptfunktionen in der Free Edition



    • Ihre Daten auf der sicheren Seite - mit Paragons bootfähiger Rettungs-CD

      Warten Sie nicht auf den Notfall – seien Sie vorbereitet! Brennen Sie sich noch heute Rescue Kit auf eine CD/DVD und Sie sind für den Ernstfall gewappnet.

    • Bootprobleme einfach beheben

      Mit dem Boot Corrector lassen sich verschiedenste Probleme, die während eines Systemstarts auftreten können, beheben. Die Ursachen dafür mögen in Programmfehlfunktionen oder menschlichem Versagen liegen oder sind das Resultat eines Virusangriffs auf den Bootsektor Ihres Systems. Boot Corrector hilft, die meisten Fehler im Startprogramm von Windows-Betriebssystemen zu reparieren, um wieder auf die Daten zugreifen zu können.

    • Retten Sie Ihre Daten

      Auch im Fall einer Systemfehlfunktion (aufgrund einer Virusattacke oder korrumpierter Dateien) können Sie immer noch an Ihre Daten gelangen: mit dem Dateiübertragungsassistenten extrahieren Sie wertvolle Daten von Ihrer Festplatte und kopieren diese auf eine andere lokale Festplatte, Partition oder speichern sie auf CD/DVD – so einfach und bequem wie möglich. 

    • Eine gelöschte Partition wiederherstellen

      Wenn Sie eine Partition in Windows löschen geschieht folgendes: die Datenträgerverwaltung entfernt in der Partitionstabelle nur den Eintrag, der auf die Partition verweist, d. h. die Partition selber lässt sich wiederherstellen. Mit dem Assistenten zum Wiederherstellen gelöschter Partitionen können Sie solche Partitionen finden und wieder verfügbar und voll funktionsfähig machen. Das funktioniert allerdings nur, solange die gelöschte Partition noch nicht überschrieben wurde, d. h. keine andere Partition am selben Platz erstellt oder dorthin verschoben bzw. der betreffende Speicherplatz vollständig belegt wurde.

        

    Auszeichnungen

    rk_awards