Kontaktieren Sie uns: 0800-3232202
Kundenkonto

Drive Copy 15 Professional

Umzug von Daten und System leicht gemacht

  • Bestehende Windows-Installationen auf eine SSD umziehen

  • System in virtuelle Umgebungen / auf neue Hardware übertragen

  • Automatische Anpassung an die neue Umgebung

  • Festplatten klonen mit Größenanpassung

  • Neu Rettungsdisk-Konfigurator 3.0

  • Neu Windows 10 kompatibel

29,95 €  |  Demoversion

Produkttour

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf ein Vorschaubild und navigieren Sie anschließend per Klick weiter durch die Produkttour.

Das benutzerfreundliche Startmenü ermöglicht das Ausführen der wichtigsten Operationen mit nur zwei Klicks. Kurzbeschreibungen helfen Ihnen, schnell die gewünschte Operation zu finden. 
Das Hauptprogrammfenster kann in unterschiedliche Funktionsbereiche aufgeteilt werden. Die Festplattenansicht gibt einen Überblick über die Eigenschaften Ihrer Festplatten und Partitionen. 
Migrate OS to SSD
Übertragen Sie Windows auf eine SSD: Mithilfe von Migrate OS to SSD migrieren Sie Ihr Windows-System schnell und sicher auf den neuen Datenträger.
Ist die SSD kleiner als Ihre Ursprungsfestplatte, erhalten Sie eine Meldung. Dann können Sie einzelne Dateien und Ordner vom Kopiervorgang ausschließen. 
Kopierassistent für Festplatten
Eine Kopie von der gesamten Festplatte erstellen Sie mit dem Kopierassistenten für Festplatten.  
Dateiübertragungsassistent
Der Dateiübertragungsassistent vereinfacht das Kopieren und Brennen einzelner Dateien/ Verzeichnisse und ermöglicht den schnellen Zugriff auf Sicherungsarchive. 
P2P (Physical to Physical) -Anpassungsassistent
Der Assistent hilft Ihnen dabei, das Betriebssystem für abweichende Hardware anzupassen und in startfähigen Zustand zu versetzen. Dafür werden automatisch alle benötigten Treiber eingebunden und andere wichtige Systemoperationen ausgeführt (nur auf der WinPE-Umgebung vorhanden). 
P2V (Physical to Virtual) - Kopierassistent
Mit dem P2V-Kopierassistenten übertragen Sie einzelne Partitionen oder ganze Festplatten auf eine virtuelle Maschine. Legen Sie fest, welcher Quelldatenträger übertragen werden ...  
Virtuellen Datenträger mit dem Programm verbinden (Connect VD)
Mit dieser Funktion können Datenträgerdateien von Virtualisierungsprogrammen von der Software eingelesen und bearbeitet werden. Und zwar so, als ob es sich um gewöhnliche physische Festplatten handeln würde. 
Paragon Rettungsdisk-Konfigurator 3.0
Mit dem neuen Rettungsdisk-Konfigurator 3.0 erstellen Sie für alle Betriebssystemvarianten (ab Windows XP) das richtige Rettungsmedium auf einen externen Datenträger, so dass Sie im Ernstfall ein funktionsstarkes Werkzeug auf einem externen Datenträger zur Verfügung haben. Der Programmassistent leitet durch alle Schritte und erstellt wahlweise das bootfähige Rettungsmedium auf WinPE oder Linux Basis. Ein erweiterter Modus ermöglicht das Einbinden spezieller Treiber und vorkonfigurierter Netzwerkeinstellungen. 
Startfenster der WinPE-Rettungsumgebung
Mit dem bootfähigen Paragon Rettungs-Medium können Sie die Programmfunktionen von Drive Copy auch dann nutzen, wenn sich Windows nicht mehr starten lässt. Starten Sie Ihren PC über Ihren zuvor erstellten "Rettungs-USB-Stick" oder Ihre "Rettungs-CD/DVD" und Sie haben eine Reihe hilfreicher Funktionen zur Wiederherstellung und Rettung von System und Daten zur Verfügung. 
Bootfähige linuxbasierte Rettungsumgebung
Die Linux/DOS Rettungsumgebung kann zum Starten Ihres Computers in Linux oder PTS DOS verwendet werden, um für Wartungs- oder Rettungsoperationen Zugriff auf Ihre Festplatte zu erhalten. Es gibt auch einen abgesicherten PTS-DOS-Modus, der Ihnen in einer Reihe von Nichtstandardsituationen, wie sich störende Hardware-Einstellungen oder schwere Probleme auf Hardware-Ebene, helfen kann. In diesem Fall werden nur grundlegende Dateien und Treiber geladen (wie Festplattentreiber, ein Bildschirmtreiber und ein Tastaturtreiber).  

 

Demoversion

Download Drive Copy

Download-Größe: 77 MB

Dokumente

Handbuch

Drive Copy  15 Professional

Download-Größe: 10 MB

Kontakt

Vertrieb:
+49 (0)761-59018-201
Vertriebsanfrage per E-Mail

Technischer Support

Auszeichnungen