Kontaktieren Sie uns: 0800-3232202
Kundenkonto

NTFS für Mac® 14

Uneingeschränkter Zugriff auf NTFS-Laufwerke unter macOS Sierra!

  • Lese- und Schreibzugriff auf NTFS- Laufwerke und Festplatten unter macOS

  • Superschnelle NTFS Performance

  • Einfache Installation und Inbetriebnahme

  • NEU Prüf-, Reparatur- und Formatierungsoptionen

  • NEU Unterstützt macOS 10.12 Sierra!

Häufige Fragen zu Paragon NTFS für Mac® 14

Fragen

Antworten

Warum brauche ich Paragon NTFS für Mac® OS X und was kann es genau?
Was genau ist Paragon NTFS für Mac® OS X?

Paragon NTFS für Mac® ist ein Low-Level-Dateisystemtreiber, der speziell entwickelt wurde, um die Schranken zwischen Windows und Mac OS zu überwinden. Der Treiber basiert auf der einzigartigen Universal Files System Driver (UFSD) Technologie von Paragon. Er verschafft vollen Lese- und Schreibzugriff auf alle NTFS-Versionen unter Mac® OS X. Unterstützt werden Mac® OS X 10.5 Leopard, 10.6 Snow Leopard, 10.7 Lion and 10.8 Mountain Lion, 10.9 Mavericks, 10.10 Yosemite, 10.11 El Capitan, macOS 10.12 Sierra und alle NTFS NTFS-Versionen - von Windows NT 3.1 bis Windows 10.

Warum benötige ich dieses Produkt?

Mac® OS X bietet nur eingeschränkte Unterstützung für die Arbeit mit NTFS – dem Standard-Dateisystem jedes Windows-PCs. Sie können Dateien und Verzeichnisse auf NTFS-Partitionen lediglich lesen, aber nicht erstellen, löschen oder ändern.
Mit Paragon NTFS für Mac OS X erhalten Sie vollen Lese- und Schreib-Zugriff auf jede Version von NTFS unter Mac OS X.
Es gibt eine Reihe von alltäglichen Anwendungs-Szenarien: 

 

  1. Sie nutzen Boot Camp (mit Mac) und möchten vollen Lese-/Schreibzugriff auf NTFS unter Mac haben

  2. Sie möchten mit Hilfe eines externen Laufwerks Daten (Dateien größer als 4GB) von Ihrem Mac auf ein Windows-System transferieren. Das FAT32-Dateisystem kann in diesem Fall nicht genutzt werden, da es nicht mit Dateien arbeiten kann, die größer als 4GB sind

  3. Sie möchten sich keine Gedanken mehr darüber machen müssen, welches Dateisystem auf Ihrem USB-Stick oder Ihrer externen Festplatte ist. Es soll aber zu 100% sichergestellt sein, dass Sie vollen Lese-/Schreibzugriff auf diese Laufwerke haben

  4. Sie benötigen ungehinderten Datenaustausch in einem Unternehmen, dass mit verschiedenen Betriebssystemen (Mac und Windows) arbeitet
Welche Versionen gibt es?

Es gibt nur eine:

  • Paragon NTFS für Mac® 14
Was beinhaltet Paragon NTFS für Mac® OS X?

Die folgenden Komponenten sind in NTFS für Mac OS X enthalten:

 

  • Mac® UFSD Modul – ein Low-Level-Dateisystemtreiber für OS X
  • Check NTFS Utility – überprüft NTFS-Partitionen auf Integrität, behebt Fehler, erstellt einen Status-Report über das NTFS-Dateisystem und zeigt diesen an
  • Make NTFS Utility – formatiert Partitionen als NTFS unter Mac® OS 10.5 und höher
  • Installer/Uninstaller – zum einfachen Installieren und Deinstallieren der Software
  • Software registrieren – zum einfachen Registrieren der Software
  • Software Update Center – Einfaches Updaten der Software
Wie nutze ich Paragon NTFS für Mac® 14?
Unterstützte Geräte und Sprachen, weitere Fragen
Technische Informationen



Mac & das Mac-Logo sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Warenzeichen der Firma Apple Inc.
Windows® & das Windows® Logo sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Warenzeichen der Firma Microsoft Corporation.