Kontaktieren Sie uns: 0800-3232202
Kundenkonto

HFS+ für Windows® 10

Auf Mac-formatierte Partitionen unter Windows vollständig zugreifen!

  • Spielend vom NTFS- auf das HFS+-Dateisystem zugreifen!

  • Voller Lese- und Schreibzugriff auf HFS+/HFSX-Partitionen

  • Datentransfer mit jedem Festplattentyp möglich

  • Unterstützt alle aktuellen Windows-Versionen

Mac®-Daten mit Windows® nutzen - schnell und einfach!

 

Sorgen Sie für perfekte Kommunikation zwischen Mac und Windows. Eine Festplatte, die mit einem Mac formatiert wurde, kann nicht mit einem Windows-PC verwendet werden. Dafür hat Paragon eine praktische Lösung:
HFS+ für Windows bietet vollen Lese- und Schreibzugriff von Ihrem Windows-Betriebssystem auf Mac-formatierte Festplatten. Einmal installiert, versteht sich Ihr PC mit jeder Apple-Festplatte. Mit Paragon HFS+ für Windows haben Sie den schnellsten und stabilsten HFS+-Treiber auf dem Markt und auch unter Windows Zugriff auf Musikdateien vom iPod, Bilder von Ihrem iPad, Videos von der externen Mac-Festplatte und vieles mehr. Und noch ein Tipp: Im umgekehrten Fall, also wenn Sie eine unter Windows formatierte Festplatte mit einem Mac verwenden, hilft Ihnen unsere Software NTFS für Mac® weiter.

 

Der schnellste und stabilste HFS+-Treiber auf dem Markt

  • Beispiellos hohe HFS+-Lese-/Schreibrate und Stabilität dank der patentierten Paragon UFSD-Technologie
  • Schnellere Datenübertragung zwischen den Systemen als innerhalb des nativen Mac HFS+-Dateisystems
  • Ausgesprochen stabil, selbst beim Übertragen größter Mediendateien von System zu System

 

Vollständige Kompatibilität

  • Arbeitet problemlos mit jeder Art Festplatte zusammen (USB, FireWire, ESATA, SATA ,IDE)
  • Die einzige Lösung mit vollem Zugriff auf HFS+-Partitionen auf Festplatten jeder Art (GPT, MBR)
  • Vollständige Unterstützung aller aktuellen Windows-Versionen (10, 8, 7, Vista, XP, 2003 oder 2008 Server). Volle Kompatibilität mit Boot Camp-Treibern.

 

Optimaler Nutzen & höchster Komfort

  • HFS+-Datenträger einfach wie normale Windows-Festplatten nutzen!
  • Zukäufe sind nicht nötig – die Lösung mountet sogar HFS+-Volumes von GPT-Disks unter Windows XP
  • Paragon Software ist der erste Software-Entwickler, der ein vollständiges Treiberpaket mit vollem Lese- und Schreibzugriff auf Partitionen der meisten Dateisysteme einsetzt!

 

Kundenmeinungen und Pressestimmen


  • PC Advisor Magazine
    http://www.pcadvisor.co.uk/

    "Es funktioniert quasi von selbst – vorher nicht zugängliche Laufwerke sehen plötzlich wie jedes andere aus. Und Daten vom und auf den Mac lassen sich jetzt über eine zwischengeschaltete externe HFS+-formatierte Festplatte ganz einfach übertragen. Es gibt auch keinerlei Einbußen in der Performance – wir haben zum Beispiel Dateien mit multi Gigabytes über eine USB 2 Schnittstelle mit durchschnittlich 40MB/s übertragen."


  • J Steele
    http://www.amazon.com

    "Hat großartig auf meinem neuen Desktop Computer funktioniert! Ich habe Paragon für NTFS auf meinem iMac. Jeder mit mehreren externen Festplatten und Systemen braucht dieses Produkt."


  • MacBreaker,
    http://www.macbreaker.com

    "Paragon HFS+ läuft im Hintergrund und startet automatisch beim Booten, so dass Sie auf Ihre Mac Laufwerke genauso leicht zugreifen wie auf normale Windows Laufwerke."


  • MakeUseOf,
    http://www.makeuseof.com

    "Paragon HFS+ kostet 20 €, aber es gibt auch eine kostenfreie Testversion mit 10 Tagen Laufzeit. Wenn Sie nur Dateien von einem Laufwerk benötigen, sind 10 Tage vollkommen ausreichend, um diesen Dateisystemtreiber zu installieren, die Dateien zu kopieren und die Software wieder zu deinstallieren. Wenn Sie regelmäßig auf Mac Festplatten unter Windows zugreifen und damit richtig arbeiten möchten, sind 20 € ein sehr guter Preis. Ein weiterer Vorteil: mit Paragon HFS+ müssen Sie nicht das unsichere Java installieren."

Support

Kostenloser Online-Support! Falls Probleme bei der Installation oder beim Gebrauch der Software auftreten sollten, steht unser qualifizierter Support mit Rat und Tat zur Seite. Über Ihr persönliches Kundenkonto können Sie jederzeit eine Anfrage senden. Diese kostenlose Unterstützung gilt immer für die beiden letzten aktuellen Versionen eines Produkts. Mehr Infos >>

 

My Paragon › Support-Forum ›

 

 

 

 

Aufgrund der Natur der Schnellstart-Option (‚FastBoot‘) von Windows 10 und Windows 8 empfehlen wir, diese Option vor Installation des HFS+-Treibers auszuschalten, um mögliche Beschädigungen des Dateisystems zu vermeiden. Eine Anleitung zum Deaktivieren finden Sie in der Microsoft Knowledge Base.